Danksagung

Die letzten zwei Jahre haben sich bei uns primär um den Umbau des Bockerl und die Planung unserer Weltreise gedreht. Ohne die Unterstützung durch unserer Familie und Freunden, wären wir nicht da, wo wir jetzt sind! An dieser Stelle möchten wir DANKE sagen!

caret-down caret-up caret-left caret-right
Toni

Danke Papa Toni! Du hast mit uns geschraubt, geschweißt, gesägt und gebohrt! Du bist uns mit Rat und vor allem immer mit Tat zur Seite gestanden. Egal wie stressig es auch geworden ist, Du konntest uns mit Deiner entspannten Art und Deinen Späßen immer aufheitern. Ohne Dich wäre die Karre wahrscheinlich immer noch nicht zu 100% fahrtüchtig und es hat unglaublich viel Spaß gemacht mit Dir das Bockerl auszubauen. Wir danken Dir für Deine Hilfe und Geduld mit unserer Ungeduld - kurz gesagt: Du bist der Beste und hast es einfach drauf!

Evi & Rosi

Danke an unsere Mamas Rosi und Evi für Eure Unterstützung in einfach allen Belangen! Sei es Verpflegung, Kissen nähen, Besorgung von KFZ-Hilfsmittelchen, Rat zum Ausbau oder einfach ein offenes Ohr für unsere Probleme. Ihr wart mit dem Herzen immer voll dabei und habt uns in unserer Entscheidung, obwohl es für Euch nicht leicht ist, immer zur Seite gestanden! Wir haben Euch lieb!

Claus G.

Danke an Claus für die Tipps zur Reise, die Ratschläge zum Ausbau unseres Bockerls und dass Du nie mit der Wimper gezuckt hast, auch wenn wir noch so blöde Fragen gestellt haben.

Claus ist unser "Reise-Guru", war selbst insgesamt 6 Jahre auf Weltreise in zahlreichen Ländern unterwegs und hat uns mit seiner Erfahrung und seinen Tipps sehr weitergeholfen. Auch noch während unserer Reise steht er uns mit Rat und Tat und seiner ruhigen, abgeklärten Art zur Seite. Wer Interesse an Claus' Abenteuer hat der sollte unbedingt mal auf https://www.roadtosomewhere.de/  und http://www.slothtour.de vorbeischauen. Neben tollen Reiseberichten findet man dort auch viele nützliche Informationen bezüglich Reisen mit dem eigenen Fahrzeug.

Achim Bieda

Danke Achim, dafür das Du uns in “Zeiten der Not und Kälte” mit Strom und einem Dach für unser Bockerl versorgt hast.

Tobi Looß

Danke an Tobi für das Dachzelt und für deine unermüdliche Hilfsbereitschaft. Du hast uns immer wieder mit den nötigen Gerätschaften versorgt und uns, als es am Ende hin zeitlich knapp wurde, deine Werkstatt zur Verfügung gestellt.

Robert Becher

Danke an Robert, dass Du uns mit einer 1a Werkstatt geholfen hast und nicht genervt von unseren ständigen Anrufen gewesen bist! Auch ein Danke an Renate und Gerhard, dafür dass wir ständig bei Euch wegen dem Schlüssel aufschlagen durften!

Pütz

Danke an Pütz für die unfassbare Unterstützung. Ohne Ihre Hilfe hätte unsere Reise ein viel zu schnelles Ende genommen.

Die Füchse

Danke an unsere Füchse, Melli, Andi, Ben & Tim, dass wir den Rest unseres Hab und Guts bei Euch unterstellen dürfen, sowie die tollen Grillabende bei Euch zu Hause. Wir vermissen Euch ganz dolle!

Unsere Freunde

Danke an all' unsere Freunde, dass Ihr weiter für uns da seid, auch wenn wir dieses Jahr kaum Zeit für Euch hatten.

Familie Kuchenreuther

Danke an die Familie Kuchenreuther, dass wir unser Bockerl im Garten stehen lassen durften und Ihr unser Gebohre und Gehämmere “ertragen habt”, obwohl wir mit unseren Auffahrrampen Euer Auto abgeschossen haben!

Iris, Rachel und Isabell

Danke an die besten Arbeitskollegen, Iris, Rachel und Isabell! Ohne unsere spitzenmäßige Kommunikation wäre "Pommes ungewiss" NIE zustande gekommen und unsere Website hätte wohl einen ziemlich gewöhnlichen und langweiligen Namen 😀

Robert & Rachel

Danke an Robert & Rachel! Der Meisterelektriker (auch wenn ihm unsere Standheizung einen Strich durch die Rechnung gemacht hat) und die scharfe Braut in der Werkstatt!

Zurück nach oben
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.